Template To Copy

Unsere Damen waren am Wochenende im Trainingslager in Nordhalben (Landkreis Kronach). 3 Tage, 2 Testspiele, 4 Trainingseinheiten und viel gute Laune…

Tag 1: Bereits am Freitagabend haben sich die DJK-Mädls einem Härtetest unterzogen und gegen die Nordhalbener Herrenmannschaft gespielt. Das erste Viertel gewannen die DJKlerinnen knapp mit 17:12. Im Laufe des Spiels konnten die Hausherren dann aber ihre Größenvorteile nutzen und davon ziehen. Das erste Testspiel endet mit 73:44 für die Nordhalbener. Gemeinsam ließen die beiden Mannschaften den Abend im Sportheim ausklingen.

Tag 2: Am Samstag beginnt der Tag nach einer etwas kürzeren Nacht um halb 9 mit einem gemeinsamen Frühstück und einer anschließenden Trainingseinheit. Nach dem Mittagessen inklusive Verdauungsspaziergang (und einer Stretching Runde aka Twister) folgten weitere zwei Trainingseinheiten, in denen Head Coach Daniel Köstner seine Mädls vor allem an Kondition, Defense und Wurf-Skills arbeiten ließ. Der Samstagabend ging ruhig zu Ende, damit am letzten Tag der volle Fokus auf‘s zweite Testspiel gelegt werden konnte.

Tag 3: Nach der letzten Trainingseinheit für das Wochenende, in der die Mädls an ihren Spielsystemen feilten, stand zum Abschluss das zweite Testspiel gegen die Damen aus Küps (Bezirksliga) an. Trotz schwerer Beine startete die DJK mit einem 11:0-Lauf in die Partie. Die Mädls dominieren das erste Viertel mit 22:2. Nach einem etwas holprigeren Start im zweiten Viertel kommen die DJKlerinnen wieder ins Laufen und gingen mit 32:8 in die Pause. Coach Köstner forderte sein Team in der zweiten Hälfte auf, konzentriert zu bleiben, den Ball laufen zu lassen und sich für die offensive Arbeit zu belohnen, nachdem einige Punkte liegen gelassen worden sind, was die Mädls vor allem im dritten Viertel umsetzen konnten. Die Partie endete deutlich mit 54:17 für die Eggolsheimerinnen.

Punkte: Maaßen (17) | Kinzel (14) | Köstner, Rziha, Welker (6) | Serr (5) | Lodes, Pfister

Mit dem erfolgreichen und intensiven Trainingslager-Wochenende blicken unsere Damen jetzt gut vorbereitet auf ihre anstehende Saison in der Bezirksoberliga. Am kommenden Samstag steht das erste Spiel der Saison gegen Litzendorf in der heimischen Eggerbachhalle an. Jump ist um 18:00 Uhr. Herzliche Einladung!