Ü40 - Bayreuth eine Nummer zu groß

BBC Bayreuth - DJK Eggolsheim 91:64

Am Kirchweihsamstag reisten die Basketballsenioren zum Abbonementmeister nach Bayreuth. Eggolsheim brachte wegen Krankheit und anderer Terminverpflichtungen 8 Spieler aufs Parkett, während die Bayreuther nahezu alle bekannten Altstars aufboten.

KERWA - HEIMSPIEL

Die Kerwa steht vor der Tür und DJK Hünen erfreuen sich an einem Kerwa Heimspiel, da dies letztes Jahr nicht geklappt hat. Am Kerwasamstag zwischen Baumaufstellen und Festzeltakt mit den Chicolores wird in der Eggerbachhalle um 20 Uhr Basketball gespielt. Um 20 Uhr deshalb, weil die hiesigen Volleyballdamen sich davor ebenfalls an einem Kerwaheimspieltag erfreuen. Nach zunächst zwei Niederlagen der Eggolsheimer Basketballer muss wieder ein Sieg her. Dieses Spiel wird richtungsweisend sein.

Eggolsheimer Basketballkids punkten bei Schloss Thurn Lauf

Zum zweiten Mal stellte die DJK Eggolsheim mit das größte Starterfeld beim Heroldsbacher Schloss Thurn Lauf.

TTL hat auf alles eine Antwort

Im 3. Saisonspiel mussten die Bayernliga-Basketballer der DJK Eggolsheim am Samstag Abend zum letztjährigen Meister TTL Bamberg. Diese hätten sich durch ihren ersten Platz eigentlich für einen Startplatz in der 2. Regionalliga qualifiziert, ist jedoch, da dort bereits die erste Mannschaft der Bamberger spielt  in der Bayernliga geblieben.

Härtetest gegen letztjährigen Ersten

Am kommenden Samstag um 20 Uhr steht für die DJK'ler das erste Auswärtsspiel in dieser jungen Saison an. Der harte Start in die Saison geht weiter, nachdem man gegen den Dritt- und Viertplatzierten der letzten Saison schon gespielt hat, steht nun TTL Bamberg 2, der Erste aus letzter Saison, an. TTL hat bisher auch noch kein Spiel verloren, während Eggolsheim sich schon wieder auf Berg- und Talfahrt befindet. Gegen Weiden hatte die DJK noch eine Spitzenleitung abgerufen und mit 18 Zählern gewonnen und dann die Woche drauf gegen Litzendorf mit 20 Punkten verloren.

U16 mit furiosem Start in die Saison, Punkte bleiben in Kronach

Am Sonntag Nachmittag stand das erste Spiel der Saison 2015/2016 für die Basketballer der u16 auswärts in Kronach an. Nachdem keine Schiedsrichter erschienen, einigten sich die Trainer darauf, dass anwesende Kronacher Vereinsmitglieder und ausgebildete Schiedsrichter das Spiel leiten sollten. Dies zur vollsten Zufriedenheit aller Beteiligten, wie sich herausstellte.

DJK kann nicht an die Leistung aus dem ersten Spiel anknüpfen

 

Zum 2. Spieltag begrüßte die DJK Eggolsheim die am ersten Spieltag ebenfalls siegreichen Litzendorfer in der Eggerbachhalle. Die DJK musste auf Kapitän Lukas Pätzold  verzichten, dafür kehrte Julian Roppelt in den Kader zurück.

   

 

DJK will zweiten Heimsieg einfahren

Am Samstag um 19:30 Uhr geht es in die Runde zwei der Bayernliga Nord. Für die DJK wird es auch gleichzeitig das zweite Heimspiel sein und zu Gast ist die BG Litzendorf. Litzendorf gewann wie Eggolsheim auch sein erstes Spiel, jedoch deutlich gegen TG Würzburg 2. Das Litzendorfer Team ist die letzten Jahre stark zusammengewachsen und schnitt immer besser ab. Diese Saison haben sie sich noch zusätzlich verstärkt und so erwartet die DJK Eggolsheim ein starker Gegner. Eggolsheim will an den letzten Sieg anknüpfen, weiß jedoch, dass man nochmals eine Schippe drauflegen muss.

Spitzenleistung im Saisonauftaktspiel

  Am Samstag begann die Bayernligasaison 15/16. Zum Auftakt erwartete die DJK Eggolsheim zuhause die routinierte, teils neu formierte HAMM Baskets Weiden. Ein hartes Spiel zu Beginn gegen den letztjährigen Dritten. Die DJK, die sich nicht weiter verstärkt hat und eher auf Eigengewächse setzt, wusste vor Beginn selbst nicht wie sie sich diese Saison einordnen sollte.

So spielte die DJK von Beginn an hellwachen und konzentrierten Basketball. Lautstark angefeuert von über 200 Zuschauern erspielten sich die Schützlinge von Max Haider eine komfortable Führung heraus.

Die DJK-Basketballer wollen als Team überzeugen

 

Am Samstag beginnt wieder die Basketballsaison in der Bayernliga. Zu Beginn steht gleich eine schwierige Herausforderung an. Die Hamm Baskets aus Weiden, die schon letzte Saison einen stark besetzten Kader hatten, haben sich weiter verstärkt. Für Eggolsheim ein schwerer Gegner, doch wie beide in die Saison starten werden, zeigt sich am Samstag um 19:30 Uhr in der Eggerbachhalle.

Seiten

Basketball ums Egg RSS abonnieren