DJK strebt nach Befreiungsschlag

Am Samstag um 20 Uhr startet für Eggolsheim die fünfte Runde der Bayernliga in eigener Halle. Die immer noch sieglosen DJK’ler wollen sich endlich aus dem Tabellenkeller befreien und an alte Leistungen der Vorsaison anknüpfen. Der altbekannte Gegner TG Würzburg 2 ist sicherlich kein Leichter, so hat man letzte Saison zwar beide Spiele gewinnen können, dieses Jahr scheinen die Karten aber ganz anders gemischt. Die Würzburger konnten bisher ein Spiel von vier gewinnen, während Eggolsheim das Tabellenschlusslicht bildet. Die DJK kann aus vollem Kader schöpfen und wird alles dafür geben, vor allem den Fans zu zeigen, dass es auch anders laufen kann wie bisher und hofft auf zahlreiche Unterstützung aus dem Publikum.