Neuer Look für die 2.Herren

Neue Mannschaft. Neue Saison. Neue Trikots.

Pünktlich zum ersten Saisonspiel konnte sich die Herrenmannschaft 2 der DJK Eggolsheim über ein Geschenk für die neue Spielzeit 2016/2017 freuen. Während der Offseason hat sich die Mannschaft stark verändert. Konrad Möhrlein konnte als Headcoach gewonnen werden. Letztjährige Rollenspieler müssen nun mehr Verantwortung übernehmen. Es herrscht Umbruchstimmung in der Mannschaft. Als junges Team in der Bezirksklasse wollen sich die Spieler beweisen und von Spiel zu Spiel besser zusammen wachsen, um so langfristig wieder den Aufstieg anpeilen zu können.

Um auch nach außen ein geschlossenes Team darstellen zu können, wurde im Sommer händeringend nach einem Sponsor für neue „Arbeitskleidung“ gesucht. Als Sponsoringpartner konnte die Firma RMS tegos aus Bamberg gewonnen werden. RMS tegos ist seit über 30 Jahren im Bereich ERP-Lösungen und als Systemhaus tätig. Spezialisiert hat sich das Team rund um Eva Seuberth, der Juniorgeschäftsführerin (siehe Foto), auf mobile Lösungen für den Mittelstand. Lösungen im Bereich Lagerlogistik, Auftragsmanagement, Kunststoffproduktion, Betriebsdatenerfassung etc. und auch die klassische Rundumbetreuung der IT gehören zu ihrem Portfolio. Darüber hinaus berät RMS tegos seine Kunden hinsichtlich der Herausforderungen moderner Betriebsführung (Stichpunkt Industrie 4.0) und erarbeitet Konzepte für IT- Sicherheit.

Als langjährig aktive Basketballspielerin war es Eva Seuberth eine Freude die Spende an das Team zu überreichen. Begeistert ist auch Max Maaßen, der als aktiver Spieler und Trainer der Jugendmannschaft U18 und als Azubi zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei RMS tegos, Hobby und Arbeit ein stückweit verbindet.

Dem Team wurde ein Scheck in Höhe von 1000€ überreicht. Die Basketballer der DJK Eggolsheim bedanken sich für die Spende und wollen in den neuen Trikots wieder Erfolge feiern können.

 

Von links: Konrad Möhrlein, Max Maaßen, Moritz Pfister, Julian Schwarzmann, Felix Welker, David Schwarzmann, Jens Müller, Jakob Pfister, Nils Arneth, Markus Leuschner, Konstantin Roppelt, Marcus Rziha, Eva Seuberth, Felix Hümmer  

Von links: Konrad Möhrlein, Max Maaßen, Moritz Pfister, Julian Schwarzmann, Felix Welker, David Schwarzmann, Jens Müller, Jakob Pfister, Nils Arneth, Markus Leuschner, Konstantin Roppelt, Marcus Rziha, Eva Seuberth, Felix Hümmer